Startseite | Stadtplan | historisches | Geschenk Gutschein | Newsletter | Prospektservice | Kontakt | Sitemap | AGBs | Impressum

Le Grand Spectacle

Henning Wolter Trio - LE GRAND SPECTACLE –
Henning Wolter (composition/ piano)
Lucien Matheeuwsen (bass)
Marcel van Cleef (drums, percussion, vocal)
Mit dem neuen Album „Le Grand Spectacle“ ist dem Henning Wolter Trio ein absolutes Ausnahmealbum gelungen, das mit einem überragenden Gesamtkonzept aufwartet. Das Thema der Tour de France fusioniert so unterhaltsam und witzig mit den Jazzkompositionen, dass fast der Eindruck eines Hörspiels entsteht.

Der Pianist und Komponist Henning Wolter erzählt von seiner Reise zu dem sagenumwobenen Radrennen in Frankreich und verknüpft eigens für diese Produktion aufgenommene Sounds vorbeirauschender Radsportler, jubelnder Menschen, französischsprachiger Lautsprecherdurchsagen und vieler anderer sogenannter O-Töne mit ausdrucksstarken, temporeichen Nummern.

Die klar assoziativ geschaffenen Bilder erzählen Geschichten von Gewinnern, Verlierern und einem begeisterten Publikum, dass sich von der berauschenden Atmosphäre anstecken lässt. Natürlich geht es immer wieder um Tempo und Geschwindigkeit sowohl musikalischer als auch sportlicher Art, wie in „Breath!“ oder „Downhill“.

Gefragt ist hier eine Kombination aus Mut, Technik und Geschicklichkeit, die nur in ihrer Summe zum Ziel führen kann. Aber auch die balladesken und lyrischen Momente breiten sich in ruhigeren Stücken aus, wie beispielsweise in der Komposition „Pyrénées“. Hier spürt man förmlich die Schönheit der französischen Landschaft, die kraftvolle und majestätische Ruhe der Berge bei allem Trubel drum herum.

Dieses Trio drückt musikalisch aus, wonach sich viele während der vergangenen Tour de France sehnten: Eine Rückbesinnung auf die Wurzeln dieses Sports. Ein fairer spannender Wettkampf aus Energie und Lebenslust, der weltweit von treuen Fans begleitet und mitgetragen wird. Genau das erklingt in der Musik des Henning Wolter Trios – Jazzmusik mit Speed, Witz und Energie.

Veranstalter:
Jazzclub NW e.V.
Freitag, den 12. November 2010
ab 20 Uhr
im Steinhäuser Hof
Rathausstrasse 6
67433 Neustadt
Kulturbeitrag VVK 18,- € - Jazzclub NW-Mitglieder 50%
Noch kein Jazzclub Mitglied? Hier noch schnell beitreten!
Karten gibt es im Steinhäuser Hof
- Tischreservierung unter 06321 489060 oder www.jazzclub-neustadt.de

Das schreibt die Presse:

Bonner General Anzeiger, 17. Juli 2010 über das Konzert im Bonner Kammermusiksaal
....für die Höchstleistungen gibt es begeisterten Applaus.
WAZ Dortmund, Westfälische Rundschau 11. Januar 2010
Das kongeniale Henning Wolter Trio hat mit "Le Grand Spectacle" ein großartiges, rhythmisch und thematisch immer spannendes Musikerlebnis geschaffen.
Mittelbayerische Zeitung 11./12. Juli 2009
Mit dem von der Tour inspirierten, lautmalerisch die Gebirgsnebel nachzeichnenden "Pyrenèes", oder dem harmonisch wie rhythmisch die gewohnten Wege verlassenden "Breath" radeln die Drei schließlich definitiv in einer anderen musikalischen Umlaufbahn. Chapeau!
JAZZPODIUM 7/8 08
Ein musikalisch überaus abwechslungsreicher Bilderbogen, dessen Konzept über ein ganzes Album hinweg reicht.
KULTURNEWS 6/08
Das Hörspielgleiche des Gesamtkunstwerks macht „Le Grand Spectacle“ zum Ausnahmealbum.
FONO FORUM 7/08
Ein angenehm fließendes Hörgefühl macht sich breit. Dicht und kompakt formiert sich das Klangbild.
Henning Wolter - "Im Sprint zur nächsten Etappe…" Interview in Jazzdimensions